Diesel günstig TankenTankstellenpreisvergleich

Alle Diesel Angebote in Berlin

Diesel Angebote gibt es bei

Prospekte mit Diesel Angeboten

Günstige Dieselpreise ganz in Ihrer Nähe

Der Dieselpreis steigt auf deutlich über 1,50 Euro pro Liter. Experten befürchten sogar, dass Diesel in naher Zukunft auf Dauer teurer werden wird, als der Benzinpreis von Normalbenzin oder der Benzinpreis von Superbenzin. Die hohen Kosten an der Tanksäule setzen der Wirtschaft deutlich zu. Vor allem Taxiunternehmen und Speditionen leiden angesichts der steigenden Tankpreise. Die Fahrt mit dem Auto wird langsam aber sicher zum Luxus. Ein Preisvergleich lohnt sich also in jedem Fall. Bei uns finden Sie alle Tankstellen samt tagesaktueller Preise der jeweiligen Tankstation.

Diesel oder Benziner?

Die heutigen Dieselpreise unterscheiden sich kaum noch von den Benzinpreisen. Gerade mal 10 Cent machen aktuell den Unterschied, zu Spitzenzeiten lag die Differenz bei nur 2 Cent. Tendenz steigend. Es stellt sich die Frage, lohnt sich noch die Anschaffung eines Dieselfahrzeuges? Dieselmotoren stehen den Ottomotoren aufgrund neuer Technologien in nichts nach. Denn im letzten Jahr haben die Automobilhersteller neue Antriebstechnologien entwickelt, mit dem Ziel: spritsparendes und umweltschonendes Fahren. Aufgrund der neuen Technologien konnten die Ingenieure den Verbrauch um 17,3 % senken. VW belegte hierbei Platz 1. Auf http://www.diesel-oder-benzin.de/ können Sie ganz einfach Diesel- mit Benzinmotoren vergleichen. Der Graph zeigt Ihnen im Handumdrehen, welcher Motor sich in Abhängigkeit vom Anschaffungswert, dem jährlichen Kilometerverbrauch oder der Versicherung, lohnt. Um bei den hohen Spritpreisen Mehrkosten wieder reinzuholen, muss ein Diesel etwa 23.000 Kilometer im Jahr bewegt werden.

Zur Geschichte des Diesel-Motors und Preisentwicklung

Der Verbrennungsmotor entstand nach dem 1892 von Rudolf Diesel entworfenen Verfahren der Selbstzündung aufgrund der Direkteinspritzung. Der aus Erdöl hergestellte Kraftstoff wurde nach seinem Erfinder benannt. Zusammengesetzt wird der Kraftstoff durch ein Gemisch aus Kerosin, Mitteldestillaten sowie Additiven. Mit einem kleinen Umbau am Motor, können die meisten Dieselfahrzeuge heutzutage auch mit Pflanzenöl betrieben werden. Der Preisindex für Dieselkraftstoff besagt, dass sich der Preis pro Liter von 2008 bis 2012 in Deutschland um 20 Cent erhöht hat. Österreich ist eines der wenigen Länder in der EU, wo die Preise pro Liter für Diesel konstant geblieben sind.

Ähnliche Angebote

Top Städte mit Diesel Angeboten