Vorheriger Artikel Nächster Artikel

7 Gadgets für den perfekten Biergenuss

Bier trinken an sich macht ja schon Spaß, aber mit unseren Gadgetideen wirds zum außergewöhnlichen Highlight.
Loader

Das Bier ist des Deutschen liebstes Getränk. Ob zu Feiern, einer Grillparty oder als gemütliches Feierabendbier – “das flüssige Gold” schmeckt immer.  Um sein Bier aber so richtig genießen zu können, haben wir für euch einige coole Bier Gadgets rausgesucht, die nicht nur nützlich, sondern auch noch extrem lustig sind:

Mit dem Cap Catcher haben herumliegenede Kronkorken ein Ende


Wer kennt es nicht? Auf einer Party wird eine Flasche nach der nächsten geöffnet und überall liegen Kronkorken herum, die mit viel Mühe nach und nach aufgesammelt werden müssen. Mit dem Cap Catcher jedoch kann man die Bierflasche bequem öffnen und der Kronkorken wird direkt aufgefangen. Und wenn der Behälter mal voll ist, öffnet man einfach den Gummiverschluss am Boden und entsorgt die Kronkorken gesammelt.

Spiel und Spaß mit dem Cap Zappa


Für die Freunde von “wilden Schießereien” ist der Cap Zappa genau das richtige Bier Gadget! Nicht nur, dass man ihn als Flaschenöffner benutzen kann, der aufgenommene Kronkorken kann dann auch bis zu 5 Meter weit geschoßen werden. Ein lustiges Spiel wäre hier das Treffen des Mülleimers aus einer größeren Distanz.

Das Bier immer griffbereit mit dem Bier Holster


Auch dieses Gadget weckt die Wild-Wild-West-Fantasien und ist zudem noch total praktisch. Das Holster einfach an den Gürtel anbringen und Bierflasche oder -dose einstecken – so hat man freie Hände und trotzdem “das kühle Blonde” immer dabei. Ein Muss für jede Stehparty!

Für alle Musikliebhaber: Vinyl Getränke Untersetzer


Sie gehören auf jeden gepflegten Tisch: Getränkeuntersetzer. Nicht nur zum Schutz der Oberfläche, auch aus ästhetischen Gründen sind diese Untersetzer im Schallplatten-Look sehr zu empfehlen. Mit den typischen Rillen wirken sie wie ihre großen Verwandten, sind robust und verrutschen nicht – so kann sich jeder Biertrinker als musikalisch outen.

Das Biergadget schlechthin: der Trinkhelm


Wer kennt ihn nicht: den Trinkhelm?! Bier einstellen, Helm aufsetzen und genießen. Auch hier hat man die Hände frei und kann zudem noch seine Teamzugehörigkeit ausdrücken. Unerlässlich für jedes Public Viewing!

Den Sitzplatz immer dabei mit dem Bierkasten Tablett


Oft gibt es bei Grillfeiern nicht ausreichend Stühle für jeden Gast. Wer jedoch kein Fan von Stehparties ist, der kann seinen eigenen Sitz problemlos mitbringen – denn Bierkästen sind meist zuhauf vorhanden. Einfach das Tablett auf den Kasten legen und schon kann dieser als stabiler Hocker oder Beistelltisch verwendet werden.

Eiskaltes Bier mit dem Eisblock-Bierkastenkühler


Was gibt es schlimmeres als ein warmes Bier? Dieses Gadget ist dabei so genial wie simpel! Einfach die Form mit Wasser befüllen und einfrieren. Der Eisblock lässt sich problemlos aus der Form lösen und in den Kasten legen. So werden die Flaschen angenehm gekühlt. Zum Entnehmen einer Flasche einfach den Hals einer mittleren Flasche greifen und mitsamt des Blocks hochnehmen. Tipp: Gestapelte Bierkästen verstärken den Kühlungseffekt. Direkte Sonneneinstrahlung sollte natürlich vermieden werden.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Verbrauchertipps